www.muriel-rochat-rienth.com 

                      NEU: CD Telemann: 12 Fantasias, NEUERSCHEINUNG 2018                    Biographie

AUDIOS & PRESSESPIEGEL

 

Muriel Rochat Rienth, Blockflöte

            CD erschienen Januar 2018 bei VANITAS              

  worldwide distributed by     

          CHALLENGE RECORDS, Holland    

                                                            www.vanitasmusica.com                                                         

         

"...an amazing collection..."

".. performed by the great Swiss recorder player Muriel Rochat Rienth..."

Magazin "Music Frames" (Amsterdam), August 2018

 

Hören Sie hier Ausschnitte aus der CD:

              

 -Fantasia No. 3

 -Fantasia No. 9

 

 Foto: Muriel Rochat Rienth, Blockflöte, November 2016, Villa de Ves, Albacete (Spanien) 

            

PRESSESPIEGEL:

 

"...sowie die Schweizer Blockflötistin Muriel Rochat Rienth, die, nach ihren herausragenden diskographischen Erfolgen mit Händel (bei Vanitas), Telemann (Enchiriadis) und Pepusch (Enchiriadis) sich der nächsten grossen Herausforderung mit schwierigsten Werken stellt- und das, mit einem mehr als überzeugendem Ergebnis..."

Zeitschrift "RITMO", Madrid (Spanien), März 2018

 

 

"Muriel Rochat Rienth bietet eine instrumental und gestalterisch vorzügliche Version dieser Sammlung, die gleichermaßen aus Telemanns überbordender Fantasie und der Liebe seines Zeitalters für systematische Anthologien entstanden ist. Die Solistin lässt sich Zeit, wenn es an der Zeit ist, und sie lässt Temperament hören, wenn dieses von der Musik her angebracht ist; obendrein hat sie einen außerordentlich schönen Blockflötenton; was gibt es da noch zu bemängeln ?"

Künstlerische Qualität: 9 von 10 Punkten

Klangqualität: 9 von 10 Punkten

Gesamteindruck: 9 von 10 Punkten

 

Zeitschrift "Klassik heute", München (Deutschland), August 2018

Link zum ganzen Artikel, clicken Sie hier !

 

 

"Rochat Rienth’s performances suggest that she appreciates the “fantasy” in fantasias. Her playing is quite free. She embellishes liberally, and she is flexible with tempos. Sometimes, when she is playing a long passage in 16th notes, she goes faster and faster, as if she were a boulder rolling down a hill. In other words, she is an inventive, fanciful player, and not at all tied to the letter of the score."

(...)

"In his review of Rochat Rienth’s Handel disc (Fanfare 40:1), Joshua Cohen was quite positive, and called the freedom of her playing “stimulating and sometimes daring.” Cohen’s comments might be even more appropriate here, without another musician at Rochat Rienth’s side. That said, I like this disc.."

Magazin "FANFARE" New York (USA), September 2018

 

 

"Swiss recorder player Muriel Rochat Rienth is a remarkable musician who excelled on her album ‘The Complete Recorder Sonatas‘ by G.F. Händel"

"...this year her album of " 12 fantasias" was released. An amazing collection on which she can be heard solo on recorder."

"Anyone who suspects that recorder solo would be monotonous or boring, should listen to these ’12 fantasies’ of Telemann, performed by the great Swiss recorder player Muriel Rochat Rienth."

"Her musical craftsmanship exudes absolute tranquility."

"Muriel Rochat Rienth manages to let every note beautifully resonate. Her musical ‘statement’, her embouchure, sounds fantastic. Every tone she plays receives the attention it deserves."

"And that is exactly what Muriel Rochat Rienth does, virtuoso and very well played and that is enjoyment!"

Magazin "Music Frames", Amsterdam (Holland), August 2018

Link zum ganzen Artikel, clicken Sie hier !

 

 

„Ich zähle Muriel Rochat Rienths Interpretation von Händels Blockflötensonaten bei VANITAS – die Schweizer Blockflötistin amtet auch als Leiterin des Barockensembles La Tempesta Basel- zu den Referenzaufnahmen dieses Werks. Gleichermassen denke ich gerne zurück an ihre vorgängigen Einspielungen mit Telemann und Pepusch, die mir einen vorzüglichen Eindruck hinterlassen haben. Daher werden Sie sicherlich meine Ungeduld und Vorfreude verstehen, mit der ich die hier besprochene CD von Telemanns „12 fantasias“..“ auspacken durfte, dem „pièce de résistance“ für die Blockflöte schlechthin..“

 

„ …indem sie drei verschiedene Instrumente einsetzt, demonstriert Muriel Rochat Rienth mit einer unbestreitbar stilistischen Genauigkeit und einer ausgefeilten Technik, grösste Virtuosität und Musikalität und beweist einmal mehr ihren erlesenen Geschmack und ihre grenzenlose Ausdrucksstärke, die damit vorliegende Einspielung in die ohnehin enge Auswahl des höchsten diskographischen Gipfels dieses Telemann’schen oeuvres befördert ..“ 

Klassik-Zeitschrift „SCHERZO“, Madrid (Spanien), September 2018

        

  

      

 Impressionen von den CD-Aufnahmen: Muriel Rochat Rienth, (Blockflöte) Felix Rienth (Artistic Supervisor) und Pascual Lorenzo (Recording Engineer) in Villa de Ves (Albacete- Spanien), November 2016.


    

Die Telemann-CD ist ab 2018 weltweit vertrieben, durch New Arts International (Holland)

 

USA DISTRIBUTION BY:

OF AMERICA

 

CD im im Musikfachgeschäft  "La Quinta de Mahler" (Madrid) seit Januar 2018 erhältlich.

 
 
Datenschutzerklärung